„Downton Abbey: A New Era“: Neuer Teaser zur Fortsetzung (Video)

von

Eine neue Ära beginnt für die Crawleys. Der neue Titel „Downton Abbey: A New Era“ wurde bereits angekündigt, nun gibt es den ersten Teaser mit Bildern zum zweiten Teil der Filmreihe zu sehen. Das Ende des 15-sekündigen Videos verweist auf einen Trailer, der exklusiv bei der Kinopremiere von „Belfast“ am 12. November gescreent werden soll. Als Starttermin wurde der 18. März 2022 genannt.

In „Downton Abbey: A New Era“ sollen sich die Bewohner von Downton Abbey dem neuen, bevorstehenden Jahrzehnt nähern – der erste Teil spielte in den 1920er-Jahren. Damit verbunden sei auch der Eintritt in eine moderne Welt. Eine neue Ära eben. Die neuen Bewegtbilder zeigen die Rückkehr von Hugh Bonneville und Michelle Dockery, sowie Laura Haddock in ihrem Debüt als Myrna Dalgliesh. Außerdem sind Laura Carmichael, Harry Hadden-Patton, Allen Leech und Tuppence Middleton zu sehen, die sich – ganz in Weiß – auf den Weg zum Tennisplatz machen.

Vor der Premiere von „Belfast“ in den Kinos können Fans einen ersten Blick auf den Film werfen

Einen ersten Blick auf die Filmfortsetzung sollen Fans schließlich unmittelbar vor der Kinopremiere von „Belfast“ zu sehen bekommen. Diese ist für morgen, den 12. November, in ausgewählten Kinos geplant. Der Film von Kenneth Branagh, der zum Teil autobiografisch von dessen Kindheit in der nordirischen Hauptstadt erzählt, wird der Öffentlichkeit in deutschen Kinos erst ab dem 24. Februar 2022 präsentiert. Der Starttermin wurde zunächst verschoben.

„A New Era“ ist damit die Fortsetzung des Films „Downton Abbey“ von 2019. Dieser wiederum ist ebenfalls eine Fortsetzung der erfolgreichen, gleichnamigen Fernsehserie. Über die etwaige Handlung des Films wird derzeit nur spekuliert. Die Autoren von „A New Era“ sprachen allerdings ganz offen davon, dass der Film eine „Erweiterung der Serie“ sein wird.


Silbermond setzen sich gegen Anti-Corona-Demos und rechte Gewalt ein
Weiterlesen