Highlight: Eminem: Das sind die erfolgreichsten Alben des Rappers

Eminem-Jordans erzielen in Auktionen knappe Viertelmillion

Zum 15. Jubiläum seines Shady-Labels arbeitete Eminem gemeinsam mit dem Brands Jordan und Carhartt an einem Paar Schuhen. Dabei fiel Eminems Wahl wie bei der letzten Collab auf den ikonischen Jordan IV. Der Jordan-Entwurf der beiden Detroiter kommt in Schwarz daher, mit silbernen Ösen am Schaft. Unverwüstlich ist der Schuh gefertigt aus Carhartt-typischem Canvas. Von Eminem selbst stammt das gespiegelte E-Logo an der rechten Ferse – und seine Eishockey-Maske an der linken. Das Modell ist strengstens limitiert, gerade einmal zehn(!) Exemplare wurden hergestellt.

Allesamt hat nun die Marshall Mathers Foundation auf eBay versteigert und konnte dabei einen Erlös von über 227.552 Dollar erzielen, wobei ein Bieter allein die coole Summe von 30.100 Dollar für die Schuhgröße 9 springen ließ. Den Gesamtgewinn stiftet Eminem an Literacy Through Songwriting, ein Programm der MSU Community Music School in Detroit. Ist Slim am Ende etwa doch nicht so shady wie seine Lyrics vermuten lassen?


Eminem: Das sind die erfolgreichsten Alben des Rappers
Weiterlesen