Highlight: Die 50 besten Songs des Jahres 2017

Father John Misty bringt schon 2018 ein neues Album raus

Im Moment tourt Josh Tillman a.k.a. Father John Misty mit seinem aktuellen Album PURE COMEDY  munter durch die Weltgeschichte. Anscheinend sprudelt der Ex-Fleet-Foxes-Drummer dabei nur so über vor Kreativität. So verkündete unser Everybody’s Darling bei seinem Konzert in Sydney am Sonntag, dass er schon in der kommenden Woche sein neues Album im Studio mixen werde – sprich: Album Nummer vier als Father John Misty ist bereits aufgenommen und wartet nur noch auf seine finale Fertigstellung.

Auch darüber, welchen Titel die neue Platte denn vielleicht tragen könne, machte er genaue Angaben: PURE COMEDY 2. Ob er das wirklich ernst meint, weiß man bei Tillman ja nie so genau.

Wie auch immer Father John Mistys nächstes Album heißen wird: Es wird aller Voraussicht nach 2018 erscheinen. An diesen Ein-Jahr-Rhythmus könnten wir uns gewöhnen.

Bis es soweit ist, fiebert mit uns auf sein einziges Deutschland-Konzert hin: Am 14. November 2017 wird Father John Misty im Huxleys in Berlin spielen – präsentiert vom ME. Vielleicht verkürzt sich so die Wartezeit ein wenig.

Wie weltverändernd, nein gar revolutionär, sein aktuelles Album ist, hat Father John Misty in einem Essay Anfang des Jahres bereits ausführlich erklärt. Könnt Ihr hier noch einmal lesen:

Nehmt Euch die Zeit, um Father John Mistys flammendes Essay zu lesen, das sein neues Album „PURE COMEDY“ und den Zustand der Welt erklärt


8 Bands der 90er-Jahre, die ihr Genre prägten
Weiterlesen