Feist und Broken Social Scene arbeiten gemeinsam an Album

von

Was macht eigentlich Feist? Das letzte Album der Sängerin, METALS, liegt bereits fünf Jahre zurück. Und auch von Broken Social Scene haben wir schon länger nichts mehr gehört.

Inzwischen gibt es offenbar eine Antwort auf diese Frage. Feist gab in einem Instagram-Post bekannt, dass sie sich mit ihrer alten Band Broken Social Scene zu einer Reunion zusammentun wird. „Tomorrow I go join my broken brothers to add my „loverspit“ to the new #brokensocialscene album. Reunion Union“, heißt es unter einem Bild, das sie bei einem Auftritt mit Broken Social Scene 2004 zeigt. Damals gehörte die Sängerin fest zu der kanadischen Band und hatte auch noch am bisher letzten Album, FORGIVENESS ROCK RECORD (2010), mitgearbeitet.


Die 50 besten Alben des Jahres 2016
Weiterlesen