Florence + The Machine veröffentlichen neue Single „Moderation“

von

Florence + The Machine haben mit „Moderation“ eine neue Single veröffentlicht. Der Song, der auf der laufenden Welt-Tournee zum Album HIGH AS HOPE bereits seine Premiere feierte, wurde von James Ford produziert und zeigt mit klassischen Call-and-Response-Passagen die auf dem aktuellen Album etwas zu kurz gekommene, bluesige Seite Florence Welchs.

„Moderation“, das ab sofort auf allen gängigen Streaming-Plattformen abgerufen werden kann, kommt aber nicht alleine. Mit dem kurzen Pianoflüsterer „Haunted House“ gibt es auch eine konträre B-Side. Hört Euch „Moderation“ und „Haunted House“ hier an:

Im März sind Florence + The Machine für vier Konzerte in Deutschland. Die Termine findet Ihr hier im Überblick:

  • 02. März – Olympiahalle, München
  • 05. März – Lanxess Arena, Köln
  • 09. März – Barclaycard Arena, Hamburg
  • 14. März – Mercedes-Benz Arena, Berlin


Tempelhof Sounds Festival 2022, Tag 1: Fotos von Florence + the Machine, The Libertines, Mighty Oaks & Co.
Weiterlesen