Foals verschenken neues Album „WHAT WENT DOWN“ auf Kassette

von

Am kommenden Freitag, den 28. August, erscheint mit WHAT WENT DOWN das vierte Album der Foals. Doch schon vorab hat die Band ihren Fans die Möglichkeit gegeben, das neue Material zu hören – zumindest, wenn man schnell und aufmerksam genug war. Auf der ganzen Welt verteilt versteckten die Indie-Rocker zunächst Musik-Kassetten, die die zehn Songs der Platte enthalten. Über ihre Facebook-Seite sowie via Instagram und Twitter posteten die Briten schließlich Fotos mit Koordinaten, an denen die Tapes lagen und auf den stolzen Finder warteten.

Die angegebenen Koordinaten reichen von Amerika und Australien bis nach Europa, darunter Paris, Madrid, Berlin, Hamburg und Oslo. Ihre Fans rief die Band dazu auf, sobald einmal ein Tape gefunden worden sei, ein Foto davon zu machen und es mit ihnen zu teilen. Jedoch bat die Band gleichzeitig darum, die auf den Kassetten enthaltenen Songs nicht ins Internet zu stellen. Hier gibt es bereits erste Ergebnisse der Schnitzeljagd zu sehen:

https://twitter.com/Liz_Jean1/status/636508071670452224

https://instagram.com/p/62Bseij63i/


Maske auf und Wahnsinn genießen: So war der Samstag beim Hurricane 2022
Weiterlesen