Max Giesinger mit #SEATSounds Live

Spezial-Abo

„Game of Thrones“-Darsteller bekommt Rolle in „Star Wars Episode VII“

von

Laser- statt Metallschwert, ferne Galaxien statt Westeros: „Game of Thrones“-Darsteller Miltos Yerolemou hat eine Rolle im siebten „Star Wars“-Film ergattert. Eingefleischte Fans kennen den gebürtigen Griechen bereits in seiner Rolle als Meister des Schwertkampfes, Syrio Forel, der Arya Stark im Kampf ausbilden soll.

Yerolemou wird am „Star Wars“-Set der Filmfortsetzung nicht der einzige Darsteller aus der Erfolgsserie „Game of Thrones“ sein. Auch Gwendoline Christie, die sonst die Brienne von Tarth spielt, hat es in den Cast geschafft.

Bis auf wenige Ausnahmen bei der Besetzung hüllen sich die Macher von „Episode VII“ in Schweigen. Nicht mal einen kleinen Hinweis gibt es auf die Handlung des Films, der unter der Leitung von Regisseur JJ Abrams entsteht.

Ebenfalls mit dabei sind die Darsteller der ersten „Star Wars“-Filme Harrison Ford, Carrie Fisher, Mark Hamill, Anthony Daniels, Kenny Baker und Peter Mayhew. Bereits bekannt gegebene Newcomer im Krieg der Sterne sind Adam Driver, Oscar Isaac, Andy Serkis, Domhnall Gleeson, John Boyega, Max von Sydow und Daisy Ridley.

„Star Wars Episode VII“ soll am 18. Dezember 2015 in den Kinos anlaufen.

Mehr über „Game Of Thrones“ und dessen Hintergründe erfahrt ihr in der kommenden Ausgabe von ME.MOVIES – vom 11. September 2014 an am Kiosk und im App Store.

🌇Bilder von "Liste: Die besten Serien 2013 – laut American Film Institute" jetzt hier ansehen


Josh Holloway spielt in J.J. Abrams' HBO-Max-Serie „Duster“ mit
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €