„Game Of Thrones“: Produzenten für zwei weitere Staffeln verpflichtet

von

Der Countdown zur vierten Staffel von „Game Of Thrones“ läuft, in zwei Wochen geht die Fantasy-Serie in die nächste Runde. Derweil tut sich hinter den Kulissen einiges. Nachdem George R.R. Martin, Autor von „Das Lied von Eis und Feuer“, letzte Woche einen möglichen Spielfilm angedeutet hatte, gibt es jetzt weitere gute Nachrichten für alle Fans der Serie: Die beiden Showrunner der Serie, Dan B. Weiss und David Benioff haben sich für zwei weitere Staffeln an die Franchise gebunden.

Wie der Online-Dienst Entertainment Weekly berichtet, hat HBO die fünfte Staffel zwar noch nicht offiziell bestellt, jedoch sei der Vorvertrag mit den beiden Autoren und ausführenden Produzenten ein gutes Zeichen dafür, dass uns allen die Serie noch länger erhalten bleibt. In den letzten Wochen gab es immer wieder Diskussionen und Gerüchte um die Zukunft der Show, da Martin die letzten beiden Bücher der „Eis und Feuer“-Serie noch nicht fertig geschrieben hat, und viele Fans befürchteten, dass die Serie die Bücher einholen könnte.

Gute Nachrichten also, und jetzt zählen wir die Tage bis zum 06. April 2014. Denn dann heißt es wieder: „Winter is coming.“
Bis dahin haben wir hier für Euch nochmal die ausführliche Zusammenfassung der dritten Staffel im Clip.


„Relatable“: Sitcom über das Leben von Alanis Morissette in Planung
Weiterlesen