Highlight: Kinovorschau: Diese Filme kommen im August und September 2018 ins Kino

„Game Of Thrones“-Star Kit Harington im Trailer zu Paul W.S. Andersons „Pompeii“

Mit einer düsteren Stimme aus dem Off und Bildern von von Asche zu Fossilien gebrannter Menschen beginnt der erste nicht einmal zwei Minuten lange Teaser zu Paul W.S. Andersons antikem Vulkan-Katastrophenfilm „Pompeii“. Kurz darauf folgt aber auch schon der erste Blick auf den Hauptdarsteller Kit Harington. Und der ist gut trainiert: Der Schauspieler, der in seiner Rolle als Jon Snow in „Game Of Thones“ sonst immer unter schichtenweise Fellen begraben ist, übernimmt die Waschbrettbauch tragende Hauptrolle im neuesten Werk des „Resident Evil“-Regisseurs Anderson.

„Pompeii“ spielt im Jahre 79 v. Chr. zum Ausbruch des Vesuv am Fuße des Vulkans. Harington übernimmt dabei die Rolle eines versklavten Gladiators, der sich auf einem Schiff nach Neapel befindet, jedoch nach Pompeii zurückkehrt um die Frau, die er liebt – gespielt von Emily Browning -, zu retten. Sie und sein bester Freund sind dabei im Kolosseum der Stadt eingeschlossen.

Zum Cast von „Pompeii“ gehören außerdem Kiefer Sutherland, Jared Harris, Jessica Lucas and Carrie Anne-Moss. Das Drehbuch zum Antiken-Epos stammt von „Downton Abbey“-Schöpfer Julian Fellowes. Geplanter Starttermin für Deutschland ist der 27. Februar 2014.


Trailer in „Drive“-Manier: Nicolas Winding Refn präsentiert blutige Amazon-Serie
Weiterlesen