Spezial-Abo

Geilomat: Das Tamagotchi kehrt zurück

Kinder der Neunziger werden es noch zu gut in Erinnerung haben: Das kleine, bunte Plastik-Ei, hinter dessen Pixelbrei-Display ein kleines Küken lebte, um das Ihr Euch ständig kümmern musstet. Das Tamagotchi-Tierchen wollte gefüttert, geputzt und bespaßt werden. Andernfalls starb es und schwebte als Geist über einem Grabstein. Glücklicherweise gab es auf der Rückseite einen Reset-Button, um noch einmal von vorne anzufangen. Wäre doch nur alles im Leben so einfach!

Neuauflage des Tamagotchi

Wer beim Lesen der obigen Zeiten jetzt schon ganz selig in Erinnerungen schwelgt: Schon bald könnt ihr die gute alte Zeit wieder aufleben lassen. In Japan wird nämlich schon eine neue Version des Tamagotchi für umgerechnet knapp 17 Euro verkauft. Und bei dem damaligen Hype dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis das 2017er-Tamagotchi auch seinen Weg zu uns findet. Die neue Version soll dabei dem Original sehr ähnlich sein, lediglich in der Größe ist es knapp um die Hälfte geschrumpft.

Seht hier das neue Tamagotchi im Video:


Platz 2 der „700 besten Songs aller Zeiten“: The Beatles - „Strawberry Fields Forever“
Weiterlesen