Highlight: Podcast-Apps für unterwegs: Diese Apps für Android und iOS solltet Ihr ausprobieren

Hello, Audio! – Der Podcast: Die Zukunft von Sonic Branding

EPISODE 12

Sonic Branding spielt eine immer größere Rolle in unserem alltäglichen Leben, oft auch nur unterbewusst. Neue Audio-Medien und Technologien wie beispielsweise Smart Speaker, Sprachassistenten und Podcasts haben sich als essentieller Bestandteil unseres Lebens etabliert, was Sonic Branding besondere Relevanz verschafft.

Aber was genau ist Sonic Branding? Kurz gesagt ist es die Übertragung der Markenidentität in ein Audioformat. Jede Marke sollte durch mehr als nur ihr visuelles Erscheinen wieder erkennbar sein. Während Konsumenten daran gewöhnt sind, ihr Marke durch ihren visuellen Stil und ihre Farbwahl zu erkennen, ist es nun wichtiger denn je, sie auch an eine Audio-Identität zu gewöhnen. Dies führt jedoch weiter als die reine Nutzung eines Jingles – Marken suchen Sounds, die ihre Persönlichkeit in verschiedensten Situationen widerspiegeln.

In dieser Folge von „Hello, Audio!“ spricht Amélie mit den Audio-Branding-Agenturen „why do birds“ und „WESOUND“ sowie den beiden Startups, Jambl und Playtronica.

Über The Venue Berlin:

The Venue Berlin bietet eine Plattform für Innovationen im Musik- und Audio-Tech-Bereich. Auf 300 Quadratmetern arbeiten Startups und Freelancer aus eben diesen Gebieten an neuen Ideen für die Kreativwirtschaft. Eine Bühne mit modernster Streaming-Technik sowie ein Studio eröffnen zudem die Möglichkeit, digitale Inhalte wie Podcasts oder auch Video-Live-Streaming-Formate zu entwickeln und sich auszuprobieren. Im Podcast von The Venue Berlin bespricht das Team regelmäßig die neuesten Trends mit Experten.


Podcast: Inside Spotify – Rettet Streaming die Musik?
Weiterlesen
Kooperation