Highlight: Crime-Podcasts für Krimi-Fans: Bei diesen True-Crime-Storys gefriert das Blut in den Adern

Hello, Audio! – Der Podcast: Digitalisierung und psychische Gesundheit

EPISODE 13

Die Digitalisierung hat die Art und Weise, wie Musik produziert und vertrieben wird stark verändert. Der Zugang zu schneller und einfach Musikproduktion ist viel leichter, aber dies führt auch zu einem größeren Wettbewerb und Erwartungsdruck. Aufgrund der Digitalisierung stehen Musikschaffende heute vor größeren Erwartungen als je zuvor: Mehr Produzieren, mehr Herausbringen, mehr auf Tour gehen. Der Preis dafür: Schlafmangel, hohe Stresslevel, soziale Isolation und Drogenmissbrauch. Fördert die Digitalisierung seelische Krankheiten bei Musikern? Oder ist dies Teil eines größeren Problems?

In der neuen Episode von „Hello, Audio!“ diskutiert Helen über Digitalisierung, ihren Einfluss auf die psychische Gesundheit von Kunstschaffenden und wie ein gesunder Umgang damit gefunden werden kann. Unsere Gäste in dieser Episode sind Franziska Eichler, Coach für Leitende Kräfte in der Musikindustrie; Laura Aha, eine Berliner Musikjournalistin des Musikexpress; Mira Culic Griffith, Beraterin, Coach und Gründerin von Mind Takeaway; Noura Labani, Gründerin der Künstler- und Labelagentur Starling; und Peter Griffith, Kreativitätscoach und Musiker.

Über The Venue Berlin

The Venue Berlin ist ein Raum, der Innovation in der Musik- und Audiobranche fördert. Der Coworking Space bietet ein kreatives Umfeld und Vernetzungsmöglichkeiten für Startups aus dem Musik- und Audiobereich. Ein kleiner Saal und Bühne ermöglichen das Veranstalten diverser Events, unter anderem in Zusammenarbeit mit den Musikmagazinen Rolling Stone, Musikexpress und Metal Hammer, sowie Partnern aus der Musikindustrie. Einmal im Monat findet das Netzwerkevent „The Venue Berlin After Work Sessions“ statt, welches diverse Interessengruppen zusammenbringt und zum Austausch und Vernetzen einlädt. Neue Ideen und Zukunftsvisionen werden ebenfalls in dem Podcast „Hello, Audio!“ aufgegriffen und diskutiert. Alle Podcastfolgen sind auf Englisch, im Hinblick auf das internationale Umfeld der Musik- und Audio Tech Branche in Berlin.


Hello, Audio! – Der Podcast: Die Zukunft der EU -Copyright-Richtlinien
Weiterlesen