Hot Chip covern Bruce Springsteen mit „Dancing In The Dark“

von

Hot Chip sind derzeit auf Tour, um ihr neues, am 15. Mai 2015 erschienenes Album WHY MAKE SENSE? den Fans live zu präsentieren. Als die Band im amerikanischen Milwaukee auftrat, versuchten sich die Briten an einem Song von Bruce Springsteen.

Hot Chip spielten „Dancing In The Dark“ des 1984 erschienenen Albums BORN IN THE U.S.A. Seht hier die Darbietung der Band:


Inklusive „Solo: A Star Wars Story“: Alle „Star Wars“-Filme im Ranking
Weiterlesen