Jack White: Drei Konzerte im Juni

von

Der einstige White Stripes-Part Jack White geht Solopfade und veröffentlicht am 20. April sein Debüt „Blunderbuss“. Nachdem man die erste Single „Love Interruption“ und den Song „Sixteen Saltines“ bereits in voller Länge hören konnte, kündigt er nun drei Deutschlandkonzerte an, die vom Rolling Stone präsentiert werden.

An folgenden Terminen kann man ihn hierzulande live sehen:
26.06. Berlin – Tempodrom
27.06. Köln – E-Werk
05.07. Hamburg – Docks


Kanye West: Das sind die 5 erfolgreichsten Alben des US-Rappers
Weiterlesen