Highlight: Die besten 4K-Fernseher für Netflix, Amazon Prime Video & Co.

James Franco bekommt eigene Reality Show – es geht natürlich um Kunst

Zehn Episoden von jeweils einer Stunde Länge plant der US-Kabelfernsehsender Ovation für eine Reality-Serie über Kunst mit James Franco.

„James Franco Presents“ soll den Zuschauern die Welt der Kunst durch die Augen Francos näher bringen. Laut der Zeitschrift Variety wird die Show Franco erlauben Trends in der Kunstwelt zu beleuchten und vielversprechende Jungtalente hervorzuheben.

Außerdem soll James Franco Einblicke in seine eigenen Aktivitäten im Kunstbetrieb gewähren, einschließlich seiner Ausstellungen, experimenteller Kurzfilm-Projekte und seiner Dozententätigkeit an der Universität von South California. Und als Kirsche auf dieser Sahnehaube sollen die Kameras Franco auch noch in andere Bereiche seines Berufslebens verfolgen.

Die Serie soll im November im US-Fernsehen starten. Ob, wie und wann sie nach Deutschland kommt, steht noch nicht fest. Franco-Freunde sollten sich derweil also mit der Komödie „Das ist das Ende“, in der Franco sich selbst spielt, amüsieren.


Mit Johnny Depp, Tenacious D und Will Smith: Hollywood-Stars, die auch Musiker sind
Weiterlesen