Jamule spricht über den Autounfall mit Til Schweigers Tochter Luna

von

Am Samstagmorgen kam es zu einem Autounfall in Berlin Schönefeld. Ein Wagen kam aus bisher ungeklärten Ursachen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Laut Polizeibericht krachte die Laterne wiederum gegen ein nahestehendes Baugerüst und beschädigte dieses, außerdem wurden ein Haltestellenschild und ein örtlicher Abfalleimer in Mitleidenschaft gezogen. Unter den drei Insassen waren auch Rapper Jamal Manuel Issa Serrano alias Jamule und Luna Schweiger. Die beiden stiegen in ein Taxi, der Dritte, wohl der Fahrer, flüchtete vom Unfallort. Nun äußerte sich der Künstler zum Unfall.

Jamule erklärte, dass er und Luna Schweiger in einer Berliner Bar gewesen seien und gegen sieben Uhr morgens von einem Freund nach Hause gefahren worden seien.

Ein Freund wollte uns dann im Auto nach Hause bringen. Wir beide waren am Schlafen, als es plötzlich krachte. Ich bin aus dem Auto geklettert, habe Luna aus dem Wrack geholfen.

„Natürlich war der Schock groß“

Aus dem Polizeibericht geht außerdem hervor, dass die drei einen Taxifahrer an der Unfallstelle ansprachen, sie als Fahrgäste mitzunehmen. Als dieser verneinte und darauf hinwies, die Polizei zu alarmieren, trennten sie sich und verließen die Unfallstelle.

Jamule erklärte, dass er besagten Freund und Fahrer des Unfallwagens gebeten habe, auf die Polizei und Einsatzkräfte zu warten.

Natürlich war der Schock groß. Und natürlich hatten wir Angst, dass wir erkannt werden. Wir haben den Fahrer gebeten, dass er an der Unfallstelle auf die Polizei wartet. Leider ist er abgehauen. Ich bin sehr sauer auf ihn.

Til Schweiger, Vater von Luna Schweiger, bestätigte der „Bild am Sonntag“ außerdem, dass es Luna den Umständen entsprechend gut gehe. Sie habe nur Schmerzen in der Schulter. Der Unfallfahrer hat sich mittlerweile der Polizei gestellt.

Jamule ist seit 2018 bei dem Label von PA Sports gesignt und hat seitdem zwei Alben, eine EP und einige erfolgreiche Singles herausgebracht. Darunter auch der mit Gold ausgezeichnete Song „Unterwegs“ mit Kitschkrieg aus dem Jahr 2020. Zuletzt verkündete Jamule, sich vorerst aus dem Rap-Business zurückzuziehen.


Lil Uzi Vert hat sich seinen 24 Millionen teuren Diamanten erneut implantieren lassen
Weiterlesen