Spezial-Abo
🔥Zum 40. Todestag von Ian Curtis: Joy Divisions Vermächtnis

Joy Division: 2 + 2 Platten für die Ewigkeit

Joy Division: Leid, Schmerz, Verzweiflung und Ausweglosigkeit ziehen sich durch ihr Werk von den frühen Tagen bis zu den letzten Aufnahmen. Dabei reichten zwei Alben für ein Vermächtnis, das seit mehr als 30 Jahren die Popkultur beeinflusst. UNKNOWN PLEASURES und CLOSER brannten sich in das musikalische Gedächtnis mehrerer Generationen ein – nicht zuletzt durch den tragischen Tod von Sänger Ian Curtis, der somit dem gesungenen Schmerz eine viel zu reale Komponente hinzufügte. Welche wichtigen Platten darüber hinaus zum Erbe der Engländer gehören, verrät unsere Galerie.

Die Reviews zu Joy Division sind auch in der Dezember-Ausgabe des Musikexpress erschienen.


Ambition, Baby: Warum U2 die letzte wichtige Rockband sind
Weiterlesen