Highlight: Die besten Musik-Dokus auf Netflix

Keine Illusion: Lady Gaga tritt beim Super Bowl 2017 auf

In diesem Jahr hat Lady Gaga bereits vor Beginn des Super Bowls die amerikanische Nationalhymne „The Star-Spangled Banner“ gesungen, im nächsten Jahr wird die Sängerin als Headlinerin in der Halbzeitshow am 05. Februar 2017 in Houston/ Texas auftreten. Lady Gaga und der Verband National Football League bestätigten das Gerücht via Twitter:

 

Am Sonntag, dem 02. Oktober 2016, wird Lady Gaga in einem exklusiven Interview für FOX Details über ihr Set bei der Halbzeitshow verraten. Wer neben ihr auftritt, steht noch nicht fest. In diesem Jahr waren Bruno Mars, Coldplay und Beyoncé Headliner des Super Bowls.

 

Lady Gagas fünftes Album JOANNE wird am 21.Oktober veröffentlicht.

Lady Gaga: Komplette Tracklist des neuen Albums „JOANNE“ veröffentlicht

 

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


Mit „50 Jahre ME“-Jubiläumsspecial und einem Ritt durch die Pop-Jahrzehnte: Der neue Musikexpress – jetzt am Kiosk!
Weiterlesen