Spezial-Abo

Konkurrenz für Jennifer Lawrence? Die „Maze Runner“ bekommen ersten Trailer

von
Fahrstuhl zum Schafott? „The Maze Runner“

So langsam bringen sie sich für das Finale der „Tribute von Panem“ bereits in Stellung: All jene „Young Adult“ -Bestseller-Trilogien, von denen man sich ähnliche Blockbusterqualitäten erhofft wie vom gelungenen Franchise mit Jennifer Lawrence. Während bereits im April in „Divergent“ um „Die Bestimmung“ in einer dystopischen Zukunft gekämpft wird, hat jetzt auch Fox sein für den 30. Oktober angekündigtes Jugend-Flaggschiff in Stellung gebracht.

Basierend auf der Bestsellerreihe von James Dashner, findet sich hier ein Haufen Jugendlicher auf einer Lichtung wieder, die Teil eines geschlossenen Ökosystems zu sein scheint, aus dem lediglich „ Das Labyrinth“ den Ausweg weist. Was folgen könnte, ist eine auf jeden Fall hübsch visualisierte Mischung aus „Battle Royale“, „Herr der Fliegen“, „Lost“ und „Die Tribute von Panem“. Trotzdem fragen wir uns langsam, was Hollywood damit bezweckt, uns monatlich neue Filme mit Jugendlichen im darwinistischen Überlebenskampf vorzusetzen. Wissen die etwas, das wir noch nicht wissen? Wir fragen ja nur.



Russell Crowe bestätigt Rolle als Zeus in „Thor: Love and Thunder“
Weiterlesen