Lady Gagas „ARTPOP“-Artwork kommt von Jeff Koons

von

Lady Gaga hat das Artwork ihres neuen Albums ARTPOP veröffentlicht. Auf dem Cover ihres dritten Albums sieht man, natürlich, die Gaga selbst, wie sie als Skulptur mit ihren Händen nackt ihre Brüste hält, während zwischen ihren Beinen eine große blaue Kugel das Blitzlicht des Fotografen reflektiert, den es für dieses Artwork garantiert nie gegeben hat – schließlich ist es eine einzige bunte Collage, für die der berühmte US-Künstler Jeff Koons verantwortlich zeichnet.

Im Hintergrund von Lady Gaga sieht man Fetzen des Gemäldes „The Birth Of Venus“ von Sandro Boticelli sowie davor einen pinken Schriftzug ihres Namens. Via Twitter zeigte sich Lady Gaga begeistert von Koons‘ Adaption ihrer Idee: „I’m nervous&excited to share something that’s such a piece of my heart. Something I cherish deeply. A real depiction of my mind through his“, schrieb sie.

ARTPOP von Lady Gaga erscheint am 11. November 2013. Ihr aktuelles Video zur Single „Applause“ seht Ihr hier.


Auf dieser Seite wurden Inhalte entfernt, die von MuZu stammen

GAGA, MAGA! – Paulas Popwoche im Überblick
Weiterlesen