Liam Gallagher tritt mit Beady Eye bei „The X-Factor“ auf

von

Liam Gallagher bezeichnet sich gerne als “Rock’n’Roll-Star“ – der er irgendwie ja auch immer noch ist. Jetzt wird der Beady-Eye-Frontmann allerdings, eher wenig Rock’n’Roll, einen Ausflug in die Welt der Fernseh-Casting-Shows machen: Zur Promotion des neuen Beade-Eye-Albums BE werden Gallagher und Band bei einer Folge von „The X-Factor“ auftreten.

Zuvor hatte Gallagher die Show als “fucking annoying“ befunden. Jetzt, mit einer anstehenden Album-Veröffentlichung, klingt Gallagher weniger impulsiv und findet die Show plötzlich nicht mehr so schlimm. Gegenüber dem „Mirror“ hat er deshalb verraten: “Wir werden ‚X Factor‘ spielen. Ich denke, das wird eine der großartigsten Live-Shows. Mir ist es ziemlich egal, was die Show ausmacht. Wir sind Rock’n’Roll-Stars und man kann wohl kaum abstreiten, dass es sich bei ‚The X Factor‘ um ein großes Publikum handelt. Diese Chance kann man eigentlich nicht verstreichen lassen“.

Liams Bruder Noel Gallagher hatte erst vor wenigen Wochen das Angebot abgelehnt einen dauerhaften Platz in der Jury einzunehmen, weil er es sich nicht vorstellen könne jeden Samstagabend vor Fernsehkameras zu verbringen. Der Ärger zwischen den beiden Brüdern scheint sich derweil nicht zu lichten.

Auf die Frage vom „Mirror“-Reporter, ob es sich bei Beady Eyes neuem Song “Don’t Brother Me“ mit den Lyrics „Come on now, give peace a chance, be a man“ um eine Nachricht an seinen Bruder Noel handelt, antwortete Liam: “Ich bin kein Songschreiber. Ich haue einfach nur Musik raus, man kann nicht immer alles in die Texte eines Songs hinein interpretieren. Wenn ich mich bei jemandem entschuldigen will, nehme ich mein Telefon und rufe denjenigen an. Aber ich bin nicht der, der sich bei Noel entschuldigen wird – und das weiß er auch“.

Dass Liam Gallagher nicht immer die Ruhe in Person ist, bewies er zuletzt wieder, als er der Boulevard-Zeitung The Sun verriet, dass er Daft Punks “Get Lucky“ „in einer verdammten Stunde“ hätte schreiben können. Im Interview forderte er außerdem Daft Punks Demaskierung: “Take your fucking helmet off“, raunte er ihnen öffentlich zu.

Beady Eyes neues Album BE wird am 7. Juni veröffentlicht. Bis dahin kann man wahrscheinlich noch so einige interessante Äußerungen von Liam aufschnappen.

🌇Bilder von "Noel Gallagher, Liam Gallagher und Oasis: Fotos einer gemeinsamen Karriere" jetzt hier ansehen


Liam Gallagher veröffentlicht Titelsong seines Albums C’MON YOU KNOW
Weiterlesen