Pornhub hat das neue Video von Mykki Blanco produziert und es ist künstlerisch wertvoll

von

Was tun an einsamen Novemberabenden? Mykki Blanco und Pornhub liefern zumindest für heute Abend die Lösung dieses Problems: Blanco gucken! Sein Video zum Song „Loner“, den Mykki Blanco zusammen mit Jean Deaux eingesungen hat, wurde in Zusammenarbeit mit dem Streamingdienst für Erwachsene Pornhub produziert. Für die Ausstattung sorgte Modedesigner Nicopanda. Regie führten Anthony & Alex, die Animationen gestaltete Sam Rolfes.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Das Video ergänzt den Inhalt des Songs „Loner“ perfekt. Um unsere Traurigkeit und nicht zu stillende Sehnsucht nach Liebe und Intimität zu verdrängen, geben wir uns der süßen, digitalen Dekadenz hin. Mit Virtual Reality und einem Bombardement aus Haut und Farbe betäuben wir unsere Traurigkeit. Dass der Clip von Pornhub produziert wurde, rundet die Komposition perfekt ab. Viel Spaß mit dem ersten Pornhub-Clip, den wir Euch vorbehaltlos empfehlen können.


U2, Coldplay und Co.: Diese 7 Bands werden besonders leidenschaftlich gehasst
Weiterlesen