Spezial-Abo

Maifeld Derby 2015 gibt vollständiges Line-up und Zeitplan bekannt

von

Das 5. Maifeld Derby findet vom 22. bis 24. Mai 2015 am MVV Reitstadion/Maimarktgelände in Mannheim statt. Die erste Etappe für das Festival ist bereits abgeschlossen: Alle 70 Bands und Künstler stehen fest und auch der Zeitplan nimmt Form an.

Freitag, 22.05.2015

José González, Gisbert zu Knyphausen & Kid Kopphausen Band, Twin Shadow, Allah Las, Ghostpoet, Motorama, Rangleklods, Arnold Stadler & Get Well Soon, Soak, Love, Manu Delago Handmade u.v.m.

Samstag, 23.05.2015

Mogwai, Archive, Brand New, Foxygen, Sizarr, The Rural Alberta Advantage, The Soft Moon, Iceage, Aurora, Only Real, Von Spar, East India Youth, Tops, Charlie Cunningham, Musée Mécanique, Alice Phoebe Lou, Human Abfall, Klaus Johann Grobe u.v.m.

Sonntag, 24.05.2015

Róisín Murphy, Fink, Mew, Wanda, Thee Oh Sees, Brns, Astronautalis, Waxahatchee, Oracles, Arkells, Drangsal, Taymir, East Cameron Folkcore, Husky u.v.m.

Nähere Informationen sowie den detaillierten Ablaufplan erhaltet ihr auf der Homepage des Festivals. 3-Tages-Tickets sind für 70 Euro erhältlich. Es gibt aber auch limitierte Tagestickets, sowie Aftershow-Only-Tickets für die abschließende Party am Sonntagabend mit Kid Simius und King Kong Kicks DJs.


Es lebe der Verriss: Strunk, Nena, Kurt Prödel – Volkmanns Popwoche im Überblick (Spezialausgabe)
Weiterlesen