Highlight: Die 20 besten Momente aus 21 Jahren „Splash!“-Festival

Marteria hat seinen Film „Antimarteria“ veröffentlicht

Sein aktuelles Album ROSWELL hat Rapper Marteria bereits seit Ende Mai auf dem Markt, nun folgt ein gigantischer Promo-Move. In Südafrika hat Marteria nämlich nicht nur das Musikvideo zu „Das Geld muss weg“ drehen lassen, sondern direkt einen mittellangen Spielfilm namens „Antimarteria“.

„Ein Film voller Metaphern und Gleichnisse, voller Referenzen auf Popkultur und griechische Mythologie. Aber auch Marterias persönliche Geschichte und Science Fiction spielen eine Rolle“, so beschreibt der Rapper den Film zumindest selbst. Was auf jeden Fall leicht zu sehen ist: Wunderschöne Visuals und Schauspielkompetenz, die Frederick Lau, Trystan Pütter und Emilia Schüle mitbringen. Gedreht wurde „Antimarteria“ von Specter Berlin, Marteria (Marten Laciny) schlägt sich zumindest wacker in Sachen Schauspielerei.

Den gesamten Film könnt Ihr Euch direkt auf YouTube anschauen:

Marteria :: Roswell


The Thrill Of It All: Die Diskografie von Roxy Music im Überblick
Weiterlesen