Megan Thee Stallion überbringt GOOD NEWS

von

Den ganzen negativen Schlagzeilen im Jahr 2020 zum Trotz hat Megan Thee Stallion eine frohe Botschaft für ihre Fans: Ihr lang erwartetes Debütalbum GOOD NEWS soll bereits nächsten Freitag, den 20. November erscheinen, wie die Rapperin kürzlich auf ihrem Instagram-Account bekannt gab.

„GOOD NEWS“-Artwork:

In ihrem aktuellen Statement bedankt sich die Rapperin aus Houston, Texas bei ihren Fans, die sie seit ihrem ersten Mixtape „Rich Ratchet“ begleiten. Weiter lässt sie verlauten: „Wegen diesem harten Jahr, das wir alle durchleben müssen, dachte ich, es wäre Zeit für ein paar gute Nachrichten“. Gleichzeitig veröffentlichte sie das Cover zu ihrem bald erscheinenden Langspieler, auf dem die Texanerin von Zeitungsartikeln umgeben ist. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass sie bei den American Music Awards 2020 einen neuen Song performen wird.

Megan Thee Stallion gehört aktuell zu den erfolgreichsten Künstler*innen und wurde im laufenden Jahr bei den BET-Awards, den MTV Video Music Awards und den Billboard Women in Music Awards ausgezeichnet. Ihr gemeinsamer Song mit der Rapperin Cardi B „WAP“, ist einer der erfolgreichsten Songs des Jahres.

Megan Thee Stallions aktuelle EP SUGA erschien am 6. März 2020 und wurde positiv von der Kritik aufgenommen.

1501 Certified

Jahresrückblick 2020: Das sind die 10 besten Songs des Jahres
Weiterlesen