Mike D von den Beastie Boys: „Mir fehlt Adam Yauch so sehr“

von

Nachdem Ad-Rock sich bereits für „Love and Support“ bei den Beastie-Boys-Fans bedankte, die ihre Anteilnahme am Tod von Adam Yauch alias MCA bekundeten, meldete sich nun auch Mike Diamond zu Wort.

Auf der Facebook-Seite der Beastie Boys schrieb er: „I know, we should have tweeted and instagrammed every sad, happy and inspired thought, smile or tear by now. But honestly the last few days have just been a blur of deep emotions for our closest friend, band mate and really brother. I miss Adam so much.“ – Diamond schreibt, er habe nicht eher auf den Tod reagieren können, weil ihn die vergangenen Tage sehr mitgenommen hätten. Er habe seinen besten Freund und „Bruder“ verloren.

Adam Yauch erlag am Freitag morgen mit 47 Jahren seinem Krebsleiden.


Remakes: Diese DJs machen neue Versionen aus Hits vergangener Tage
Weiterlesen