Modemacher Tom Ford gibt sein Kino-Comeback: Seht hier den Trailer zu „Nocturnal Animals“

von

Tom Ford wurde eigentlich als Designer für Gucci und YSL berühmt, doch im Jahr 2009 hinterließ er mit seiner Romanverfilmung „A Single Man“ plötzlich auch einen bleibenden Eindruck in der Filmwelt. Nicht nur durch Stilsicherheit überzeugte das Drama, seinem Hauptdarsteller Colin Firth brauchte Fords Film auch diverse Preise und eine Oscar-Nominierung ein.

Auf dem Filmfestival von Venedig hat Tom Ford vor einigen Wochen seinen zweiten Film, den Thriller „Nocturnal Animals“, vorgestellt. Und direkt den Preis der Jury damit gewonnen.

Zur der Buchadaption mit Amy Adams und Jake Gyllenhaal in den Hauptrollen ist nun ein erster Trailer erschienen:

NOCTURNAL ANIMALS – Official Teaser Trailer – In Select Theaters November 18 auf YouTube ansehen

Ford scheint sich wie bereits bei „A Single Man“ nicht auf arrangierte Sets zu beschränken. Die Geschichte um das Geheimnis zwischen Amy Adams und ihrem Film-Ex Gyllenhaal scheint tiefe Abgründe in den Figuren zu offenbaren. Und in einer Nebenrolle sieht Michael Shannon sinister aus wie schon lange nicht mehr. „Nocturnal Animals“ basiert auf dem Roman „Tony and Susan“ von Austin Wright, das Drehbuch für den Film hat Tom Ford eigenhändig verfasst.

Der Kinostart von „Nocturnal Animals“ ist in Deutschland für den 22. Dezember angesetzt.


Das sind die 50 besten Filme aller Zeiten
Weiterlesen