Neue „Avengers“-Serie: Hawkeye bekommt jetzt auch seine eigene Show

Für Clint Barton, aka Hawkeye, geht es serienmäßig weiter. Während in den „Avenger“-Filmen gefühlt nie genug Zeit für den beständig grimmig guckenden Bogenschützen war, kann nun mithilfe einer Serie bei Disney+ in die Tiefe gegangen werden. Es soll sich zwar um eine Actionserie handeln, doch die Ausgangslage klingt erst einmal ziemlich anders.

Laut „Variety“ will sich Hawkeye nämlich mehr aus dem täglichen Action-Business herausziehen und dafür Platz für die jüngere Kollegin Kate Bishop machen und sie an die Waffen lassen. Dieser weiblicher Charakter ist aus den Comics bereits gut bekannt.

Abgesehen davon, dass der Avenger weiterhin von Jeremy Renner verkörpert werden soll, ist über den neuen Ableger aus dem Marvel Cinematic Universe noch nichts gesagt worden. Starttermin und Co-Stars bleiben ebenfalls erst einmal unter Verschluss.

Kooperation

Zunächst wird Renner ab dem 24. April wieder in „Avengers: Endgame“ im Kino zu sehen sein.


Disney sagt mit seinem Streamingdienst Netflix und Amazon Prime den Kampf an
Weiterlesen