Neues Album von Jay-Z produziert

The Ting Tings stehen neuerdings bei Roc Nation, dem Plattenlabel von Jay-Z unter Vertrag. Der Meister will sich nun auch selbst dem neuen Album widmen, indem er seine Kenntnisse als Produzent mit einbringt. Die neuen Aufnahmen der britischen Band werden eh schon etwas ungewöhnlich über die Bühne gehen: Die Ting Tings haben für dieses Vorhaben extra einen Jazz-Club in Berlin angemietet, um das neue Material gleich an Live-Publikum testen zu können.Nun, da sie unter Jay-Zs Fittichen sind, könnte den Indie-Musikern der große Durchbruch in den USA bevor stehen…

mt – 12.11.2009


The Strokes spielen am 14. Februar live in Berlin
Weiterlesen