New Fall 2018: Das finale Line-up steht – und es herbstet so schön!

Die Festivalsaison 2018 neigt sich ihrem Ende zu. Gegen den eventuell eintretenden Herbst-Blues helfen jedoch nicht nur Netflixorgien oder Winterschlaf: Wir empfehlen auch dieses Jahr einen Besuch beim New Fall Festival in Düsseldorf.

Nachdem Kat Frankie, die Gewinnerin des diesjährigen VIA! VUT Indie Awards, am 29. September ein „New Fall“-Vorabkonzert gab und dort mit ihren schwer in eine Schublade einsortierbaren Songs einen dichten Klangteppich aus eingängigem Pop und düster epochalen Klanggebilden webte, geht das eigentliche Festival vom 25. – 28. Oktober in Düsseldorf in seine achte Runde.

Das Line-up bietet, wie gewohnt, feinsten Pop in ungewohnter Umgebung, vom klassischen Konzertsaal hin zur Stadtkirche. Hier alle Acts im Überblick:

  • Mac DeMarco
  • Scott Matthew
  • Der Plan
  • Die Nerven
  • Hundreds
  • L’Aupaire
  • Yuno
  • Twit One
  • Ibeyi
  • Tamikrest
  • Bernd Begemann
  • Honig & Freunde
  • Unter meinem Bett
  • Drangsal & Lea Porcelain

Im Rahmen des „popNRW“-Abends treten außerdem Newcomer Goldroger, International Music und Moglii auf.

Für Unentschlossene gibt es hier den Festivaltrailer:

Der Vorverkauf für die Konzerte läuft über die Homepage des New Fall Festivals und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Folgt uns auf Facebook!



Mit Kindern aufs Festival: Diese Tipps erleichtern Euch die Planung
Weiterlesen