Highlight: Supersonic Rock’n’Roll Stars Live Forever: Wie Oasis mit „DEFINITELY MAYBE“ die Könige des Britpop wurden

Noel Gallagher kritisiert erneut Adele

Es war ja beinahe still geworden um Noel Gallagher. Keine Schimpftiraden, keine Selbstbeweihräucherung. Doch damit ist jetzt Schluss. In einem Interview mit der britischen GQ lässt das ehemalige Oasis-Mitglied wieder einmal Dampf ab.

Angesprochen auf Adele, deren Musik er bereits als „Musik für Omas“ bezeichnet hatte, gibt Gallagher Folgendes von sich: „Adele? Ich bin kein Fan von ihr. Sie läuft immer im Radio, wenn ich meine Cornflakes esse. ‚Hello?‘ – Nein, verpiss dich!“

Im selben Interview erzählt Gallagher von seinen Angeboten aus der Fernsehwelt: „Mir wurde bereits zweimal angeboten, Teil der „X Factor“-Jury zu werden und – gleich nachdem ich Oasis verlassen hatte – sollte ich bei „Strictly Come Dancing“ (die britische Version von „Let’s Dance, Anm.) mitmachen. Stellt euch das verdammt noch einmal vor!“

Wahrscheinlich hat er in unser aller Sinne entschieden. Wer will Noel Gallagher schon Rumba und Walzer tanzen sehen?


Noel Gallagher’s High Flying Birds teilen Dance-Video zu „Blue Moon Rising“
Weiterlesen