Highlight: Die verstorbenen Persönlichkeiten 2018

Offizielle Avicii-Biographie soll 2020 erscheinen

2020 soll eine offizielle Biographie über Aviciis Leben erscheinen. Das gab das Verlagshaus „Albert Bonniers Förlag“, bei dem das Werk erscheinen soll, in einem offiziellen Statement bekannt.

Tim Bergling, wie der schwedische DJ mit bürgerlichem Namen hieß, war am 20. April 2018 im Alter von 28 Jahren tot in seiner Urlaubsresidenz in Maskat aufgefunden worden. Eine hierauf folgende Autopsie ergab, dass sich der Musiker das Leben genommen hatte.

Der preisgekrönte schwedische Journalist Måns Mosesson soll die Biographie schreiben. „Es ist eine unglaubliche Ehre das Vertrauen zu bekommen, die Geschichte von Tims Leben zu erzählen“, so Mosesson in einem offiziellen Statement. Im Fokus des Werks sollen sowohl Aviciis musikalische Vision stehen, als auch „die Schwierigkeiten, die Tim erfahren hat und in denen sich viele seiner Generation wiederfinden werden.“

Anzeige

Alle Einnahmen aus dem Buchverkauf sollen an die Tim Bergling Foundation gehen. Diese hatten Berglings Eltern nach dem Tod ihres Sohnes gegründet, um all jenen zu helfen, die unter psychischen Erkrankungen leiden. In einem offiziellen Statement erklärte die Familie: „Die Stiftung wird sich darauf konzentrieren, Menschen und Organisationen zu unterstützen, die sich für mentale Gesundheit und Suizidprävention einsetzen.“

Avicii konnte mit Songs wie „Hey Brother“, „Level“ und „Silhouettes“ zu Lebzeiten immense Charterfolge verzeichnen. Anfang April dieses Jahres war bekanntgegeben worden, dass das neue Album TIM am 6. Juni 2019 erscheinen soll. Die erste Single aus dem bevorstehenden Album „SOS“, auf dem Aloe Blacc zu hören ist, belegt derzeit sowohl in Schweden als auch in Finnland Platz 1 der Charts.

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Avicii: Posthum-Album „TIM“ jetzt im Stream erhältlich
Weiterlesen