Offizieller Sendestart der fünften Staffel von „The Masked Singer“ angekündigt

von

Am 16. Oktober geht es wieder los: „The Masked Singer“ startet in die fünfte Staffel. Anders als bisher wird die Sendung bald zur Primetime, samstags um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

Der Free-TV-Sender veröffentlichte kürzlich den Start der Casting-Show rund um die verkleideten Sänger*innen auf Instagram. In dem Post hieß es: „Die Indizienlage: Am 16. Oktober startet die fünfte Staffel #MaskedSinger – immer samstags, ab 20:15 Uhr – @ruthmoschner sitzt im Rateteam. […] Doch wer unterstützt Ruth im Rateteam? Und wer steckt unter den Masken?“

Zuvor hatte man Fans der Sendung mit einem Ratespiel die Möglichkeit gegeben, den Starttermin vorab herauszufinden. Passend zum Grübeln darüber, wer auf der Bühne hinter der Maske stecken könnte. Die Auflösung zeigt: gar nicht so einfach.

Wenn man nun im Mondschein gen Norden blick und eine schwarz gepunktete Katze auf zwei Beinen bei Kerzenschein dreimal ein Rad schlägt, erscheint vielleicht auch der Hinweis, mit wem Ruth Moschner zusammen im Rateteam von „The Masked Singer“ sitzt. Das wollte man bei ProSieben nämlich noch nicht verraten.

Das Verschieben des Sendetermins dürfte auch ein Indiz dafür sein, dass die Sendung gut bei den Zuschauer*innen ankommt. Ab dem 16. Oktober um 20:15 Uhr geht’s los.


ABBA: Neue Singles auf dem Weg in die Top Ten
Weiterlesen