Highlight: Die 15 besten Songs von Thees Uhlmann

Oscar Isaac spielt Mitfahrer im neuen Trentemøller-Video zu „Gravity“

Oscar Isaac spielt die Hauptrolle im neuen Musikvideo von Anders Trentemøller. Im Clip zu „Gravity“ sieht man den Star aus „Inside Llewyn Davis“, wie er sich im Verkehrsmoloch Los Angeles als Mitfahrer verdingt und so auf Autofahrten die verschiedensten Charaktere kennenlernt – und die umgekehrt auch hin. Für zehn Dollar pro Fahrt steigt Isaac bei einem Geschäftsmann, einem Muskelprotz, einer offenbar sympathischen Frau und anderen Fahrern ein, damit die wiederum die auf der schnelleren „carpool lane“ fahren dürfen – einer Fahrspur auf den dortigen Highways, die nur Autos mit mindestens zwei Insassen befahren dürfen.

Regie bei „Gravity“ führten Tue Walin Storm und Elvira Lind. „Gravity“ ist nach „Candy Tongue“ und „Never Stop Running“ die dritte Single aus Trentemøllers aktuellem Album „Lost“, das im Oktober 2013 erschienen ist. Oscar Isaac ist aktuell ebenfalls in „Inside Llewyn Davis“, dem neuen Film von Joel und Ethan Coen, im Kino zu sehen – und zu hören: Einige Songs des Folk-Soundtracks sang Isaac selber ein.


Die Ärzte: Was wir über ihr neues Album wissen
Weiterlesen