„Playing the Angel“: Depeche Mode bringen Singles-Boxset zu Album Nummer 11 heraus

von

Depeche Mode haben den Veröffentlichungstermin für ihr nächstes Boxset bekanntgegeben. „Playing The Angel – The 12 Inch Singles“ wird am 11. November erscheinen. Das Set enthält zehn Maxi-Singles zu Songs vom elften Studioalbum der Band, aus dem Jahr 2005.

Das Paket enthält Vinyl-Maxis zu den vier Singles „Precious“, „A Pain That I’m Used To“, „Suffer Well“ und „John The Revelator“/„Lilian“. Auch dem Titel „The Darkest Star“, aus dem der Titel des Albums stammt, ist eine Maxi gewidmet. Die Scheiben enthalten Remixes, Instrumentals, Dub-Versionen und andere Aufnahmen.

Dazu gibt es eine limitierte neu zusammengestellte LP mit B-Seiten und Remixes. Darunter sind etwa B-Seiten wie „Free“, „Better Days“ und „Newborn“ und weitere Remixe zu „Lilian“ oder „A Pain That I’m Used To“. Das Boxset enthält auch ein Poster und einen Downloadcode zu den Songs.

Seit 2018 veröffentlichen Depeche Mode 12“- Boxsets zu ihren bisherigen Alben. Zuletzt erschien im Juni das Boxset zu „Exciter“, dem zehnten Album der Band, mit acht Maxi-Singles. Ob es auch neue Musik von der Band gibt, stand nach dem plötzlichen Tod von Gründungsmitglied Andrew Fletcher im Mai 2022 zunächst offen. Im August deuteten die verbliebenen Bandmitglieder Dave Gahan und Martin Gore aber an, im Studio an neuen Songs zu arbeiten.

Hier findet ihr die Tracklist zum neuen Boxset:

Precious (12 BONG 35)

A1. Precious (Sasha’s Spooky Mix – Full Length)
A2. Precious (Sasha’s Gargantuan Vocal Mix – Full Length)

Precious (L12 BONG 35)

A1. Precious (Misc. Full Vocal Mix)
A2. Precious (Michael Mayer Balearic Mix)
B1. Precious (Motor Remix)
B2. Precious (Misc. Crunch Mix)

A Pain That I’m Used To (12 BONG 36)

A1. A Pain That I’m Used To (Jacques Lu Cont Remix)
AA1. A Pain That I’m Used To (Jacques Lu Cont Dub)

A Pain That I’m Used To (L12 BONG 36)

A1. A Pain That I’m Used To (Bitstream Threshold Mix)
AA1. A Pain That I’m Used To (Bitstream Spansule Mix)

Suffer Well (12 BONG 37)

A1. Suffer Well (Tiga Remix)
A2. Suffer Well (Tiga Dub)
B1. Suffer Well (Narcotic Thrust Vocal Dub)

Suffer Well (L12 BONG 37)

A1. Suffer Well (Metope Remix)
A2. Suffer Well (Metope Vocal Remix)
B1. Suffer Well (M83 Remix)
B2. Better Days (Basteroid ‚Dance Is Gone‘ Vocal Mix)

The Darkest Star (XL12 BONG 37)

A1. The Darkest Star (Holden Remix)
AA1. The Darkest Star (Holden Dub)

John The Revelator / Lilian (12 BONG 38)

A1. John The Revelator (‚Dave Is In The Disco‘ Tiefschwarz Remix)
AA1. John The Revelator (Tiefschwarz Dub)
AA2. Lilian (Chab Dub)

John The Revelator / Lilian (L12 BONG 38)

A1. John The Revelator (Murk Mode Dub)
AA1. John The Revelator (Boosta Club Remix)
AA2. Lilian (Chab Vocal Remix)

Playing The Angel Promotional Collection (P STUMM 260 – neu zusammengestellte exklusive limited edition)

A1. Free
A2. Better Days
A3. Newborn
A4. John The Revelator (Single Version)
A5. Lilian (Single Version)
B1. Precious (Michael Mayer Ambient Mix)
B2. Suffer Well (Alter Ego Remix)
B3. Lilian (Robag Wruhme Slomoschen Kikker)
B4. A Pain That I’m Used To (Goldfrapp Remix)
B5. A Pain That I’m Used To (Telex Remix)

+++ Dieser Artikel erschien zuerst auf rollingstone.de +++


Depeche Mode: Neuer Song von MEMENTO MORI – Teaser hier hören
Weiterlesen