Highlight: 30 Jahre Mauerfall: Diese Songs hätte es ohne die Wiedervereinigung so nicht gegeben

Dirk von Lowtzow Tod in Theben


Dial/Kompakt VÖ: 2. Mai 2011

Wenn man die 40 erst einmal überschritten hat (alles Gute nachträglich), darf man sich auch wieder in kurzen Hosen zeigen. So wie Dirk von Lowtzow auf dem Coverfoto von „Tod in Theben“ (Dial/Kompakt), seiner Solo-Single-EP-LP, so genau kann man das nicht sagen. Jedenfalls enthält das Vinyl zwei Tracks, die von Lowtzow für das Theaterstück „Tod in Theben“ des norwegischen Autors Jan Fosse geschrieben und bei den letztjährigen Salzburger Festspielen vorgetragen hat. Das sind längliche Improvisationen auf der elektrischen Gitarre, meditativ, ambient und mit viel Drone ausgestattet. Soundästhetisch handelt es sich dabei um einen nahen Verwandten von Neil Youngs Score zum Jim-Jarmusch-Film Dead Man.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Ätna :: Made By Desire

Mit seinem erstaunlich wandelbaren Elektro-Pop und großer Geste besetzt das Dresdner Duo immer neue Genres.

Mint Mind :: Thoughtsicles

Schade, dass Rezensionen nicht so Neunziger klingen dürfen wie diese Musik, sonst könnte man schreiben: ehrlicher Punk, handgemachter Fuzz-Rock vom...

Max Herre :: Athen

Der Erzählonkel kehrt zurück zum Liedermacher-Rap.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Top 5: Das sind Rick McPhails Lieblingsalben der 10er-Jahre

Wir haben die in unserer Liste der „100 besten Alben des Jahrzehnts“ gekürten Künstler*innen nach ihren persönlichen Lieblingsalben aus den 10er-Jahren gefragt. Hier die Antworten von Rick McPhail (Tocotronic).

Tocotronic spielen 2020 zwei exklusive Konzerte

Unter dem Motto „Let There Be Tocotronic“ spielen Tocotronic zwei exklusive Shows und blicken dabei auf ihre langjährige Bandegeschichte zurück.

30 Jahre Mauerfall: Diese Songs hätte es ohne die Wiedervereinigung so nicht gegeben

Vor 30 Jahren fiel die Berliner Mauer, Deutschland ist seit 29 Jahren wiedervereint. Was sagt die Popmusik dazu, und was hat sie in diesen Jahren zu sagen gehabt? Eine Auswahl von sehr unterschiedlichen Stücken, die sich mit dem Leben hier beschäftigen, mit den Eigenarten und Problemen dieses Landes — und mit seinen Extremen.


Top 5: Das sind Rick McPhails Lieblingsalben der 10er-Jahre
Weiterlesen