Spezial-Abo

Fotos Auf zur Illumination!


PIAS/Rough Trade (VÖ: 26.2.)

von

Das erste Fotos-Album mit Liedern wie „Viele“ und „Giganten“ zählt zu den vergessenen Meisterwerken deutscher Indie-Musik, fast 15 Jahre ist das her. Auf den Platten danach inszenierte Sänger und Songwriter Tom Hessler die Band immer wieder neu, mal als Shoegazer, mal als Kammerpopper, jedes Werk trägt andere Vorzeichen.

🛒  AUF ZUR ILLUMINATION! bei Amazon.de kaufen

So auch AUF ZUR ILLUMINATION!: Hessler hat im Sommer aus der Isolation heraus die Erleuchtung gesucht. Er nutzte dafür, was er im Neuköllner Heimstudio vorfand, entsprechend analog und mumpfig klingt die Platte, man könnte es auch Vintage-Lo-Fi nennen. Vorbilder fand Hessler in Ariel Pink, an dessen Schlafzimmer-Psych-Pop-Meisterstücke „Das Verlangen“ erinnert.


Das zehn Minuten lange kosmische Dröhnen „Silberne Maschine“ ist eine Hommage an Hawkwinds Psychrocker „Silver Machine“. Noch krautiger klingt das „Nachtschattenglühen“ im Witthüser & Westrupp-Stil. Das beste Stück ist gleich das erste: „Rauschen“ galoppiert als Folksong über minimalistische Beats. So klängen Kante, tauschten sie den Theatergraben gegen Hesslers muffige Bude in Neukölln.

„AUF ZUR ILLUMINATION“ im Stream hören:


ÄHNLICHE KRITIKEN

Pauls Jets :: Highlights Zum Einschlafen

Scherben, die vom Himmel fallen und tanzbare Architektur: Der Indiepop der Österreicher erfährt auf dem zweiten Album relevante Erweiterungen.

Ariel Pink :: Dedicated To Bobby Jameson

More haunted Synthesizer-Prog-Pop. Fummelt an unserem Unterbewusstsein herum.

Fotos :: Kids

Ein Statement-Piece nach sechs Jahren Pause. Auf ihrem vierten Album spielen Fotos clever schimmernden und detailvollen Superpop.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Ariel Pink: Das Gericht entscheidet zu Gunsten seiner Ex-Freundin

In der vergangenen Woche wurde Ariel Pink wegen körperlichen und sexuellen Missbrauchs angeklagt. Ein Urteil wurde bereits gefällt.

Ariel Pink: Label-Kündigung nach Teilnahme an Pro-Trump-Protesten

Nicht mal eine Woche nach Ariel Pinks Besuch am Kapitol entlässt sein Label den Musiker.

Bestätigt: Ariel Pink befand sich unter den Trump-Anhängern beim Kapitol

„Ich war in DC, um friedlich meine Unterstützung für den Präsidenten zu zeigen“, schrieb Pink auf Twitter. Auch der Sänger John Maus war mit von der Partie.


K-Pop-Girlgroup Itzy kündigt vierte EP namens GUESS WHO an
Weiterlesen