Lower Dens The Competition


Domino/GoodToGo (VÖ: 6.9.)

Erstaunlich, welch musikalischen Wandel Jana Hunter in den vergangenen anderthalb Jahrzehnten hingelegt hat – von den klapprigen Akustikgitarren ihrer Solo-Anfänge bis hin zum Breitwand-Pop dieses vierten Albums ihrer Band Lower Dens. Vom Auftakt „Galapagos“ mit seinem nervös elektronisch pulsierenden Rhythmus bis zur abschließenden, mit einer wunderschönen Posaune ausgepolsterten Ballade „In Your House“: THE COMPETITION huldigt mal The Human League, mal den Pet Shop Boys, erinnert an die Scissor Sisters, aber auch an die Killers.

Lower Dens‘ neues Album „THE COMPETITION“ bei Amazon.de kaufen

Deutlich wird, dass Hunter nicht mehr die geringste Angst hat, ihr Anliegen in sattes Pathos zu verpacken. Die Melodien sind raumgreifend, die Keyboardflächen erdrückend und das Schlagzeug mit Hall bis zum Horizont hinterlegt, wenn Hunter mit getragener Stimme davon singt, wie es war, im falschen Körper aufzuwachsen, und es heute ist, als sexuell fluide Person in den USA zu leben.

Diese poetische Verhandlung von Identitätspolitik ist – unvermeidlich – momentan ziemlich aktuell wie in „Young Republicans“ („In every generation there are those who just don’t fit in / We never asked to be this way“), öfter aber noch extrem persönlich wie in „I Drive“ („Could have had me / But you wanted a daughter“). So wirkt Hunters musikalische Entwicklung ebenso folgerichtig wie der körperliche Wandel von der Frau zum Mann.

Lower Dens‘ THE COMPETITION im Stream hören:


ÄHNLICHE KRITIKEN

Pet Shop Boys :: Super

EDM trifft Altersmilde, Eurodance trifft Polit-Diskurs: Der Dance-Pop der Pet Shop Boys zerfasert freudvoll.

DAS ARCHIV – Rewind 1987: Pet Shop Boys :: Actually

Aus der Musikexpress-Ausgabe Oktober 1987: "Actually" von den Pet Shop Boys.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Mit neuer Single „Dreamland“: Pet Shop Boys kündigen Album für Januar 2020 an

Die Pet Shop Boys haben am 11. September 2019 ihre neue Single „Dreamland“ veröffentlicht. Zeitgleich kündigten sie ihr neues Album für Januar 2020 an.

Phil Oakey von The Human League: „Dass ich keine Drogen nahm, hat uns gerettet“

The Human League touren gerade durch Deutschland. Wir trafen Sänger und Songwriter Phil Oakey vorab zum Interview und sprachen mit ihm über Take That, die guten alten Achtziger, den Brexit, Bühnnenoutfits und einen wegweisenden Tipp, den sie einst von David Bowie erhielten.

Musikexpress präsentiert: Pet Shop Boys spielen fünf Shows in Deutschland

Neil Tennant und Chris Lowe halten im November auf ihrer Tour in der Bundesrepublik.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


Mit neuer Single „Dreamland“: Pet Shop Boys kündigen Album für Januar 2020 an
Weiterlesen