Maximilian Hecker The Rise and Fall of Maximilian Hecker


Schwarzkopf & Schwarzkopf

Maximilian Hecker: Das war doch der, der zu Anfang der Nullerjahre auf dem Label Kitty-Yo mit leicht überdramatischen Indie-Pathos-Schnulzen bekannt wurde. Rasant war Heckers Aufstieg vom Straßenmusiker am Hackeschen Markt in Berlin zum international gefeierten Pop-Romantiker – doch dann geriet er auch schnell wieder in Vergessenheit. Während Hecker hierzulande vor 70 Leuten in Magdeburg spielte, war er aber in Asien

ein echter Star, besonders in Südkorea und Taiwan. In diesem Buch erzählt er, was dieser Kontrast mit ihm machte, welche Kulturschocks er erlebte: „Der Taiwaner hört ‚Hold me tight‘ und denkt: ‚Hecker will gehalten werden‘, während der Deutsche wohl eher findet: ‚Hecker will eine gescheuert kriegen‘.“ Chronisch mangelt es Hecker an Selbstbewusstsein, zumal ihn die asiatischen Mädchen zwar anhimmeln, aber nicht mit ihm ins Bett wollen. Und hat er mal ein Date, so ist garantiert ein „Cockblocker“ im Spiel. Seine Weltsicht ist die einer hypersensiblen, aber chronisch unterfickten Künstlerseele; seine Sprachmischung aus Rockjargon-Insidergags und romantischen Schnörkeln ist kurios. Wie so oft, wenn einer sich sehr weit öffnet, ist es manchmal nicht auszuhalten und zugleich oft sehr erhellend. 


ÄHNLICHE KRITIKEN

Maximilian Hecker :: Spellbound Scenes Of My Cure

Piano-Pop für Romantiker.

The Beatles :: The Beatles - Remastered Vinyl Box-Set

Das Wort „limitiert“ in Zusammenhang mit dieser Box mutet bei weltweit 50 000 Exemplaren zunächst ein bisschen seltsam an, aber angesichts...

Ital :: Dream On

House-Musik, für die der richtige Tanzboden noch erfunden werden muss. Bereits das zweite Album des Produzenten aus Brooklyn im laufenden...


ÄHNLICHE ARTIKEL

Hurricane-Sonntag: Bands und Fans in der Regenschlacht

Ins Wasser gefallen? Bands wie Die Ärzte und New Order spielten gegen Hundewetter an. Aber mit Erfolg.

Top Ten: Die 10 Lieblingssongs aller Zeiten von Maximilian Hecker

Im 700. Musikexpress präsentieren wir Euch die, Achtung, 700 besten Songs aller Zeiten. Seht hier die Top 10 unseres Jurymitglieds Maximilian Hecker

Dies sind eure Lieblingsplatten von 2012 – die komplette Liste

In unserem Voting haben wir euch gefragt, welche Alben aus unserer Rubrik "Krieg der Sterne" euch besonders gut gefallen haben - die Galerie zeigt eure Top 100.


Platz 2 der „700 besten Songs aller Zeiten“: The Beatles - „Strawberry Fields Forever“
Weiterlesen