Album der Woche

Panda Bear & Sonic Boom Reset


Domino (VÖ: 12.8.)

von

Hätte man sich ja vor einiger Zeit auch nicht träumen lassen: Noah Lennox alias Panda Bear (Animal Collective) und Peter Kember alias Sonic Boom (Spacemen 3) nehmen ein gemeinsames Album auf. Die Zusammenarbeit begann vor Jahren schon und nahm jetzt Form an; die Geschichten des US-Avant-Poppers und des britischen Hypno-Psychedelikers steuerten unaufhaltsam aufeinander zu, die Künstler lassen ihre Freundschaft in der gemeinsamen Wahlheimat Portugal im Sound hochleben.

🛒  RESET bei Amazon.de kaufen

RESET beginnt – geradezu den Titel bestätigend – mit einem Neustart, der wiederum auf die Hits der Anfänge rekurriert; spielen hier die Enkel von Eddie Cochran den „Summertime Blues“ noch einmal neu ein? Bald fügt Panda Bear diesen von Animal Collective bekannten Singsang in memorian Beach Boys dazu – am Ende Elektronik, Klatschbeat, ein helles Gehämmer. Lennox und Kember finden über die komplette Strecke des Albums eine beeindruckende Balance, wenn es darum geht, die geräuschigen Kleinteilchen und die feinen Melodien, die zarten Hymnen auf ein Tablett zu bringen.

Im Hallraum dieses musikalischen Zwei-Mann-Traums klackert es bei federleichten Huhuhuhus und hübsch geschmetterten Keyboard-Passagen, RESET erobert sich einen Spitzenplatz unter den luftigen Sommermusiken des Jahres 2022. Und „Edge Of The Edge“ ist, wir wagen uns jetzt weit aus dem Fenster, der Song, den Brian Wilson in den Surf-Jahren der Beach Boys, einfach vergessen hat zu schreiben.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Shygirl :: Nymph

Hüh und hott, rein und raus: Dieses gar nicht schüchterne Girl poppt rhythmisch zu makellos produzierter Post-Bass-Musik.

Neu! :: 50!

Experiment + Groove ≠ Krautrock: Ein Boxset erinnert an eine der einflussreichsten deutschen Bands der Siebzigerjahre.

Die Sterne :: Hallo Euphoria

Auch mit völlig neuer Mannschaft spielt Frank Spilker weiter Diskurs-Funk zum Tanz auf dem Kraterrand.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Yoko Ono, Ringo Starr, Ronnie Wood: Die namhafte Liste von Paul McCartneys Gratulant*innen

Am 18. Juni 1942 erblickte ein gewisser James Paul McCartney in Liverpool das Licht der Welt. Weil sich sein Wiegentag am Samstag zum 80. Mal gejährt hat, gratulierten ihm einige seiner wichtigsten Weggefährten.

Alben der Woche: Animal Collective, Mitski & Black Country, New Road

Diesen Freitag bei „Alben der Woche“ widmen wir uns den Neuerscheinungen von Mitski & Black Country, New Road und dem Animal Collective.

Placebo: Neues Album und Europa-Tour für 2022 geplant

Wann das Album erscheint, ist noch nicht bekannt. Auch die Tourdaten machten Placebo noch nicht öffentlich.


Mit Danger Mouse & Black Thought: Drei neue Alben, auf die ihr euch jetzt freuen könnt
Weiterlesen