Sam Evian Time To Melt


Fat Possum/Membran (VÖ: 29.10.)

von

Sam Evian ist einer der zentralen Zuarbeiter, die dafür sorgen, dass sich der Sound der US-Indie-Szene in den vergangenen Jahren verändert hat. Zuletzt zeigte Evian sein Können als Engineer für Big Thief; tätig war er auch für Cassandra Jenkins oder Cass McCombs. Immer geht es ihm darum, für Begriffe wie Intimität oder Nostalgie neue Klangkonzepte zu entwickeln.

🛒  TIME TO MELT bei Amazon.de kaufen

Zusammen mit seiner Lebenspartnerin Hanna Cohen (deren großartiges Album WELCOME HOME er ebenfalls produzierte) hatte Evian eigentlich vor, seine Arbeit für andere an seinem neuen Wohnsitz abseits von New York in den Catskills zu intensivieren. Die Pandemie stoppte den Plan, also nahm sich Sam Evian alte Instrumentalspuren vor, um daraus neue eigene Songs zu machen.

Sein Stil: Yacht-Pop für Leute ohne Kohle. Die Fassade funkelt, doch dahinter eiern die Keyboards und Gitarren, poppen psychedelische Träume auf, findet man sich im wenig glamourösen „Arnolds Place“ wieder, wo ein pumpender Disco-Bass auf Evians Falsett und kosmische Keys trifft. So schön das alles ist: Auf Dauer verblasst die träumerische Unwirklichkeit von Sam Evians Vintage-Pop-Anordnung. Man fühlt sich zu jeder Zeit gut unterhalten, fragt sich aber auch, ob hinter TIME TO MELT mehr steckt als eine coole Geste.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Bachelor :: Doomin’ Sun

Zwei Indie-Geheimtipps finden den gitarrengesäumten Mittelweg zwischen Tagträumerei und handfestem Noise-Fest.

Indigo Sparke :: Echo

Die Folk-Songwriterin mit dem unwahrscheinlichen Folk-Songwriterinnennamen ringt dunkler Kraft Zärtlichkeit ab.

Buck Meek :: Two Saviors

Im Schaukelstuhl auf der Veranda: Der Big-Thief-Gitarrist verbreitet entspanntes Americana-Feeling.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Cassandra Jenkins und Albertine Sarges im Instagram Live Talk mit Musikexpress

Cassandra Jenkins und Albertine Sarges sind nicht nur Singer-Songwriterinnen, sondern auch passionierte Vogelbeobachterinnen. Auf dem Instagram-Kanal des Musikexpress reden sie heute Abend, am 7. Juni um 20 Uhr, genau über diese beiden Leidenschaften.

Für Phoebe Bridgers wäre Adrianne Lenker das ideale boygenius-Mitglied

Phoebe Bridgers verrät, dass Adrianne Lenker von Big Thief das perfekte vierte Band-Mitglied von boygenius wäre. Außerdem bekennt sie sich als stolzer „Swiftie“.

Girls-Mitglied Chet „JR“ White ist tot

Der ehemalige Bassist und Produzent der Band Girls ist im Alter von 40 Jahren gestorben.


Das sind die 50 besten Filme aller Zeiten
Weiterlesen