Suicide Surrender: A Collection


Mute/BMG (VÖ: 25.3.)

von

Im Jahr 1977 veröffentlichten David Bowie und Iggy Pop die Alben LOW und THE IDIOT, die Sex Pistols erklärten sich mit „God Save The Queen“ zu den idiotischen Jungs, nach denen die Welt gesucht hatte. Das Debüt von Alan Vega und Martin Rev unter dem Namen Suicide produzierte weit mehr Verwirrung und Konfrontation, weil es viel radikaler war, den Punk schon wieder in den Maschinen zu zerschmettern begann. Suicide: nachträglich erst gerühmt, dann kreuz und quer zitiert und kompiliert.

🛒  SURRENDER: A COLLECTION bei Amazon.de kaufen

Die 16-Track-Songsammlung SURRENDER muss deshalb auch „keine Best-of und keine All-you-need-toknow- Compilation“ sein, wie Henry Rollins in den Liner Notes schreibt. Mehr ein Einsteigerticket, das Zugang zu einer Alternativ-Version des Klassikers „Frankie Teardrop“ bietet und vom Debüt bis zum letzten Studioalbum AMERICAN SUPREME (2002) reicht.  Dabei betreiben Vega und Rev die totale Vergegenwärtigung in Musik – mit Beats, simplen Keyboards und dem Bellen und Raunen dieser Stimme, die Elvis umkreisen und wieder in das New York der 1970er zurückkehren konnte.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Biff Bang Pow! :: A Better Life: Complete Creations (1984-1991)

Alan McGee & Band schrieben dem Shoegaze-Jahrgang C86 den Psych-Rock- und -Pop ins Klassenheft.

The Associates :: Sulk (40th Anniversary Deluxe Edition)

80s-Art-Pop in Vollendung, ergänzt durch sehr gutes Bonus-Material.

Roxy Music :: Stranded / Country Life

Art-Rock: LPs Nummer drei und vier aus dem Acht-Alben-Kanon von Roxy Music.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Ash kündigen Reissues an – und „Free All Angels“-Tour mit Charlotte Hatherley

Ihr wollt Hits wie „Shining Light“ live, in Farbe und mit Ashs damaliger Gitarristin hören und sehen? Auf nach England!

The Chemical Brothers feiern 25 Jahre DIG YOUR OWN HOLE mit Jubiläums-Edition

„Back with another one of those block rockin' beats!“

Gewinnspiel: Wir verlosen zwei Mediabooks von „Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“

Zur Wiederveröffentlichung von „Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ verlosen wir zwei Mediabooks.


My Chemical Romance veröffentlichen ersten Song seit 2014
Weiterlesen