Highlight: Das große Ä – Z über Die Ärzte

„Rock am Ring“ 2020 und „Rock im Park“ 2020: Ticket-Vorverkauf hat begonnen – hier alle bisherigen Infos

Der Ticketvorverkauf für „Rock am Ring“ 2020 und „Rock im Park“ 2020 hat am Dienstag um 12 Uhr begonnen. Die Zwillingsfestivals finden nächstes Jahr vom 5. – 7. Juni am Nürburgring in der Eifel beziehungsweise auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg statt, beide feiern 2020 ein Jubiläum: „Rock am Ring“ wird 35 Jahre alt, „Rock im Park“ 25 Jahre.

Anders als 2018, als noch während der laufendenden Festivals Die Ärzte als Headliner für 2019 angekündigt wurden, gibt es bisher noch keine Bandbestätigungen. Bekannt ist neben dem Datum bisher das, was die Veranstalter u.a. via Facebook ankündigten:

„Bereits ab Dienstag, 11. Juni 2019, 12:00 Uhr, steht euch ein limitiertes Frühbucherkontingent zur Verfügung. Wie bereits in den Vorjahren, könnt ihr Festivalticket sowie Camping- & Parkingticket getrennt und unabhängig voneinander erwerben. Bei Rock im Park bleibt es bei einem Kombiticket, das alles einschließt. Das Frühbucher-Weekend-Festivalticket bei Rock am Ring kostet 149,00 Euro inkl. VVK-Gebühr. Der Festpreis für eine Camping- und Parkingkarte (General Camping) beträgt am Ring 50,00 Euro inkl. VVK-Gebühr. Bei Rock im Park beträgt der Frühbucherpreis für das Kombiticket 199,00 Euro inkl. Camping, Parking und VVK-Gebühr.“

Anzeige

„Rock am Ring“ 2019 und „Rock im Park“ 2019 fanden vom 7. – 9. Juni statt. Als Headliner traten Die Ärzte, Tool, Slipknot und Slayer auf, außerdem u.a. The Smashing Pumpkins, Marteria & Casper, The 1975, The Boss Hoss, SDP, Tenacious D und Die Antwoord. Wir waren da und haben Fotos gemacht:

 

Anzeige

MagentaTV erleben: Jetzt MagentaZuhause mit TV zum Aktionspreis bestellen!*

  • 100 Sender Live-TV
  • Megathek mit Top-Serien & Filmen
  • Highspeed-Internet mit bis zu 100 MBit/s
  • 24,95 € mtl. i.d. ersten 6 Monaten*

Hier Angebot sichern

Rock am Ring 2020: Alle Festival-Infos zum Nürburgring-Wochenende
Weiterlesen