S1mba veröffentlicht Musikvideo zu „Twice“

von

Der Londoner Rapper S1mba veröffentlichte am Freitag seine Debüt-EP GOOD TIME LONG TIME. Dazu lieferte er ein Musikvideo zu dem Song „Twice“. Dort stellt er sein früheres Leben, seinem jetzigen Leben auf humoristische Art und Weise gegenüber.

In dem Musikvideo bezieht er sich auf seine Jugend in England, in der er ein offensichtlich glückliches aber dennoch ganz anderes Leben führte als heute. Man könnte nun erwarten ein angeberisch-protziges Video zu sehen zu bekommen, in dem S1mba seinen Reichtum präsentiert. Das passiert teilweise auch, allerdings trotzdem humoristisch aufgearbeitet. Seine sympathische Art lässt es außerdem eher so wirken, als wäre das dargestellte frühere Leben trotz Schattenseiten überaus spaßig.

Der Rapper spielt in dem Video unter anderem Fuchsen mit seinen Freunden (Münzen nacheinander an die Wand werfen und wer näher an der Wand liegt, gewinnt das Geld) und stellt es als Glücksspiel-Pendant zum Pokern dar. Er schnuckt mit seinen Freunden darum, wer das Auto schieben muss, nachdem es liegen geblieben ist, zeigt daraufhin seinen Fuhrpark und tauscht Softdrinks gegen Champagner.

Der Gärtner-Bezug

Als Kind musste S1mba seinem Vater, einem Gärtner, oft bei der Arbeit helfen. In dem Song und auf dem Cover der EP finden sich Bezüge dazu. So steht der Rapper in „Twice“ in klassischer Gärtner-Latzhose gekleidet auf einer Wiese, mäht den Rasen und besingt dankbar seinen gesellschaftlichen Aufstieg:

Von ganz unten musste ich zweimal arbeiten, jetzt bin ich am balling und werde doppelt bezahlt. Danke dem Herrn, dass mein Traum wahr wurde

S1mba hatte mit dem Song „Rover“ seinen Durchbruch, der Song schoss auf Platz drei in den UK-Charts.


Lil Nas X: Tracklist und Features von MONTERO
Weiterlesen