Spezial-Abo

Sänger bei Busunfall verletzt

von

Auf dem Weg von Toronto nach Boston verunglückte Weezers Tourbus auf eisiger Strasse. Sänger Rivers Cuomo klagte daraufhin über Rippenschmerzen und musste vorsorglich ins Hospital gebracht werden.Glück im Unglück: Cuomos Ehefrau und ihr gemeinsam Kind befanden sich ebenfalls an Board, blieben jedoch unverletzt. Mittlerweile wurde bekannt, dass sich Cuomo bei dem Crash drei Rippen gebrochen hat. Vorsorglich bleibt er noch zur Beobachtung im Krankenhaus, eine OP ist jedoch unwahrscheinlich. Wie die Band über ihre Website mitteilte, muss die aktuelle Tour aufgrund des Zwischenfalls abgebrochen werden.

mt – 07.12.2009


5 Acts, die beweisen: Pop-Punk ist zurück!
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €