„Star Wars“-Spin-off: Noch 12 Han-Solo-Kandidaten im Rennen

von

Nachdem Disney ganze 2.500 Schauspieler für die Rolle des Han Solo im kommenden „Star Wars“-Spin-off gecastet hat, wurde laut Variety die Liste auf 12 Kandidaten gekürzt.

Neben Miles Teller („Whiplash“) und Dave Franco („Bad Neighbours“) seien auch „Percy Jackson“-Star Logan Lerman, sowie Ansel Elgort, aus „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“, in der engeren Auswahl.

Produzentin Kathleen Kennedy wird in den nächsten Wochen zusammen mit den Regisseuren Phil Lord und Chris Miller eine Entscheidung treffen, so Variety.

Die Han-Solo-Verfilmung soll frühestens im Januar 2017 realisiert werden. Der Grund für das frühe Casting könnten die derzeitigen Dreharbeiten eines anderen „Star Wars“ Films sein, „Rogue One – A Star Wars Story“, in dem Han Solo ebenfalls vorkommen soll.

Das noch nicht betitelte Spin-off erscheint voraussichtlich im Mai 2018 in den Kinos.


„Star Wars“: Dieser Darsteller kehrte zurück, weil er seine Rolle keinem anderen überlassen wollte
Weiterlesen