Stephen Hawking tritt beim Glastonbury Festival 2015 auf

von

Zuletzt wurde der dritte und damit letzte Headliner fĂŒr das diesjĂ€hrige Glastonbury Festival bestĂ€tigt. Neben Kanye West und den Foo Fighters werden The Who spielen.

Nun gibt es noch eine weitere BestĂ€tigung fĂŒr das britische Festival, das vom 24. bis 28. Juni 2015 stattfinden wird: Der theoretische Physiker Stephen Hawking wird einen „besonderen Auftritt“ auf dem sogenannten „Kidz Field“ absolvieren. Im „Kidz Field“-Bereich ist ein Unterhaltungsprogramm fĂŒr die ganz jungen Festival-Besucher geboten. Es treten Magier und Komiker auf – und dieses Jahr auch Stephen Hawking. Wie genau sein Auftritt aussehen wird, ist noch nicht bekannt.

Hawking hatte zuletzt bei einem Vortrag in Sydney mal wieder Sinn fĂŒr Humor bewiesen. Auf die Frage, welche Konsequenzen Zayn Maliks Ausstieg bei der Boygroup One Direction auf das Universum habe, hatte der Physiker eine tröstende Antwort fĂŒr alle Fans der Band parat. In einem Paralleluniversum könne es nĂ€mlich sein, dass Zayn Malik noch Mitglied bei One Direction ist. Schließlich adressierte er die weiblichen Fans: „Ein MĂ€dchen sollte wissen, dass sie in einem anderen, möglichen Universum glĂŒcklich mit Zayn Malik verheiratet sein könnte.“ Ein Auftritt des sympathischen Physikers im Kids-Bereich des Glastonbury Festivals scheint somit eine gute Wahl zu sein.


6 Rap-Alben, die 2018 bleibenden Eindruck hinterließen
Weiterlesen