Max Giesinger mit #SEATSounds Live

Spezial-Abo

Sterbender „Star Wars“-Fan bekommt seinen letzten Wunsch erfüllt

von

Vor Kurzem berichteten wir über den krebskranken Daniel Fleetwood, der nicht mehr lange zu leben hat, aber unbedingt „Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ sehen möchte, bevor er stirbt. Zu diesem Zweck hat sogar Mark Hamill mitgeholfen und nun wurde ihm sein letzter Wunsch tatsächlich erfüllt.

Auf Twitter wurde unter dem Hashtag #ForceForDaniel eine Kampagne ins Leben gerufen, um Daniel bei der Erfüllung seines Wunsches zu unterstützen. Neben Mark Hamill beteiligten sich auch noch Carrie Fisher, Peter Mayhew und John Boyega an der Aktion. Disney hat die Fans erhört und J.J. Abrams, Regisseur von Episode VII, rief höchstpersönlich bei Daniel an, um die frohe Botschaft zu verkünden.

Ashley, Ehefrau von Daniel, schrieb auf Facebook, dass ihr Mann eine unbearbeitete Version von „Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ in den eigenen vier Wänden anschauen durfte und sich sehr darüber gefreut hat, dass sein Traum in Erfüllung ging.

To all our wonderful supporters, friends, family and awesome strangers: Daniels final dream was just granted!!! Today…

Posted by Ashley Fleetwood on Thursday, November 5, 2015


Wer mehr über das „Star Wars“-Universum wissen will, dem legen wir das „Star Wars“-Special in der neuen Ausgabe ME.MOVIES ans Herz. Das Magazin erscheint am 12. November 2015. Erfahrt hier mehr über das neue Heft:


Kelly Marie Tran kämpft mit „unfairem Druck“ und Misogynie in der „Star Wars“-Welt
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €