„Stranger Things“: Jamie Campbell Bower teasert Vecnas Rückkehr an

von

„Stranger Things“-Star Jamie Campbell Bower verkündete kürzlich, dass der große Endgegner Vecna in der letzten Staffel der Netflix-Serie „Stranger Things“ zurückkehren wird. „Ich glaube nicht, dass er sich weggeschlichen hat, um seine Wunden im Elend zu lecken“, so Bower.

Achtng, Spoiler: Am Ende der vierten Staffel von „Stranger Things“ wird Vecna von Eleven besiegt. „Er ist sauer, er ist richtig verärgert. Ich glaube nicht, dass er sich in seinem Elend verkriecht und seine Wunden leckt. Er baut sich wieder auf und er will Blut sehen. Es ist, als hätte man jetzt wirklich die Knöpfe gedrückt, dieses klassische Jason-Voorhees-Ding [der Killer mit der Eishockeymaske aus Freitag der 13.]“, sagte der Schauspieler in einem Interview mit dem britischen „NME“.

Bower weiß selbst noch nicht, wie die Handlung in der fünften Staffel aussehen wird. Allerdings hat er seine eigenen Vermutungen: „Ich glaube, Vecna und Will haben eine Verbindung, die noch erforscht werden muss. Als Fan wäre ich daran interessiert, mehr davon zu sehen“, erklärte er weiter.

Will Vecna Rache üben?

Der Schauspieler behauptet außerdem, dass Vecna dabei helfe, die fiktive Welt in „Stranger Things“ zu verändern und sie von etwas zu befreien, das er als sehr toxisch ansieht. Zudem ist er der Meinung, dass Vecna aus rachsüchtigen Gründen handle. „Eines der Dinge, die ich mir immer gesagt habe und die ich [während der Vorbereitung] aufgeschrieben habe, war: ‚Du hast mir alles genommen, jetzt bin ich dran, dir alles zu nehmen’“, sagte er.

Er fügte hinzu: „Bevor Eleven ihn zu seinem vorzeitigen Ableben in die Schattenwelt schickt, bleibt er lange Zeit allein in diesem Raum, schmort vor sich hin und hat niemanden, mit dem er reden kann. Aber obwohl Rache eine große Rolle in seiner Beziehung zu ihr spielt, denke ich, dass er wahrscheinlich immer noch den Wunsch hat, sie mitzunehmen und auf eine andere Art zu leben, weil sie ein Teil von ihm ist und er viel von sich selbst in ihr wiedererkennt“.

Jamie Bower verfolgt neben seiner Tätigkeit als Schauspieler auch seine Leidenschaft zur Musik. Am 12. August veröffentlichte er seine vierte Single in diesem Jahr: „I Am“.

Seht hier das offizielle Musikvideo:


Blink-182: Mark Hoppus spricht über mögliche Wiedervereinigung mit Tom DeLonge
Weiterlesen