• Ups..

    Mach’s dir doch selbst!

    Kein Studio, kein Proberaum, keine Ablenkung. Er gibt Musiker, die für ihre Arbeit nur ihre Wohnung, ein paar Instrumente, einen Computer und ihr Talent brauchen. Unser Autor Christian Stein hat die Heimwerker zu Hause besucht und gefragt: „Wie arbeiten Schlafzimmerproduzenten?“ Und er wollte wissen: Kann ich das auch? Ein Selbstversuch. mehr…

  • Ups..

    Gitarren-Klau

    Mehrere Gitarren wurden der US-Band nach einem Konzert gestohlen. Die Musiker wenden sich mit einem Appell an ihre Fans. mehr…

  • Ups..

    Beat-Club – The Best Of 65 – 69

    Mythos Beat-Club: Zwischen Oldie-Nostalgie und popkulturellem Neuanfang liegt nur ein schmaler Grat. Bei dem Versuch, sich darauf enttangzuhangeln, gerät die DVD-Dokumentation der ersten fünf Jahre der legendären Fernsehshow von Michael Leckebusch mitunter ins Straucheln. Zwar bieten die fünf DVDs vor allem akustisch einen Hochgenuss, da sämtliche 95 hier vertretenen Clips in Dolby Digital 5.1 neu […] mehr…

  • Ups..

    Beat-Club ’68

    Besonders die älteren Semester werden sich noch erinnern: Wer sich für die neuesten Beat-Bands aus England interessierte (und das tat damals so ziemlich jeder im Alter zwischen 14 und 24), fieberte jeden Samstag Mike Leckebu5chs Fernsehsendung „Beat-Club“ entgegen. Diese alten Musikclips geben natürlich ein überaus dankbares CD-ROM-Thema ab, das zudem eine schier endlose Reihe von […] mehr…